Menu

Für Familien geführte Firmen ist Cash Flow ein must have

Aug 19 2015
Beiträge und Neuigkeiten >>

Gerade bei Familienbetrieben sind stabile Finanzen wichtig und ein besonderes Augenmerk auf kalkulierbare Risiken prägendes Umfeld. Hinzu kommt die Notwendigkeit einer laufenden Übersicht bei Vorhaben wie Investitionen und Ausgaben. Bei all diesen Tätigkeiten, die parallel zum Tagesgeschäft laufen müssen, hilft am einfachsten die Mittelflussrechnung. Sie folgt einer logisch gegliederten, übersichtlichen Darstellung der wichtigsten Bereiche im Unternehmensgeschehen:

1. Geschäftstätigkeit und seine Rentabilität - Also, ob die Firma durch die blosse Geschäftstätigkeit über die betrachtete Periode Fianzielle Mittel schuf oder verbrauchte?

2. Steuermöglichkeit Liquidität - Das Arbeitskapital kann schneller oder langsamer drehen und damit auch wieder zu Cash gemacht werden. Hier steht eine Übersicht über die effektiven Posten und ihre Grösse.

3. Investionen und dessen Finanzierung - Auf einen Blick steht eine Übersicht zu geplanten, durchgeführten Vorhaben zur Verfügung und gleich angehängt die entsprechenden Finanzierungsquellen.

Neben dem Tagesgeschäft, wo bereits genügend Aufmerksamkeit gebunden bleibt, braucht es ein smartes Instrument, das dabei hilft zu fokusieren und neutral auf wichtige Fakten zu schauen, um die Gesamtlage einzuschätzen und dabei zuverlässige Entscheidungsgrundlagen bietet. Das verfolgt die Mittelflussrechnung seit seiner Entstehung. Dabei wird es heute vorwiegend von aussenstehenden Investoren und Aufsichtsräten sowie bei börsengehandelten Unternehmungen eingesetzt. Doch niergends hilft sie mehr als im Bereich der Familienfirmen, wo der Zugang zu und die Vorteile von Kapital- und Finanzmarkt in der Regel nicht gleich sind wie bei internationalen Organisationen.

Heute steht dieses nützliche Instrument als automatisierter Bestandteil des eigenen Finanzabschlusses zur Verfügung. Unser selbstentwickeltes Konzept lässt sich in jede bestehende Buchführung integrieren und hat dabei fast keinen Einfluss auf das eingespielte Umfeld. Lassen Sie sich dieses smarte Instrument näher bringen. Während bis anhin die Erstellung aufwendig war und entsprechendes Know How erforderte, war die Anwendung und Nutzung von Beginn weg leicht verständlich und einfach in den Alltag zu übertragen. Wir haben seine Erstellung automatisiert und integrierbar im bestehenden Finanzabschluss gemacht. Das rückt dieses Hilfsmittel in Griffnähe. Schauen Sie sich Ihre neuen Möglichkeiten unverbindlich an. Sie werden die investierte Zeit gut einsetzen!

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt. Auf bald.

Zuletzt geändert am: Aug 19 2015 um 9:00 PM

Zurück zur Übersicht